Anfänger-Training

November 2021

Rock’n’Roll – Anfängertraining
Tanzen aber noch sehr viel mehr!

Die Rock ’n‘ Roller vom TSV Buchholz 08 suchen Verstärkung für ihr Team. Für alle Tanz- und Sportbegeisterten beginnt im Herbst ein neuer Anfängerkurs. Melde dich einfach bei unserem Trainer Alex (MAV65@web.de).

Rock’n’Roll – Anfängertraining
Tanzen aber noch sehr viel mehr!

„… noch sehr viel mehr“, was soll das heißen? Für viele gehört die Akrobatik einfach dazu, aber was bedeutet Akrobatik beim Rock’n’Roll? Einfach ausgedrückt ist alles das eine Akrobatikfigur was der eine Partner nicht ohne den anderen machen kann, im einfachsten Fall also zum Beispiel ein „Bocksprung“.  Nichts desto trotz ist es ein Tanzsport mit aktueller und alter Musik. Etwa 2 Jahre ist unser letztes Anfängertraining nun her und es wird Zeit für ein neues, auf wenige Abende begrenztes, „Schnuppertraining“. Bei Interesse gefolgt von einem Aufbaukurs u.s.w. .

Für alle Interessierten ab ca. 15 Jahre starten wir am Sonntag, 7.11.2021. Beginn ist um 18 Uhr in der Ausweichhalle des TSV-Buchholz-08 in der Gildestraße 2, nahe des Hochregallagers von Möbel Kraft. 4 Abende á ca. 75 Minuten sollen einen ersten Einblick vermitteln, danach sehen wir weiter. Die Kosten betragen 30,- pro Person, 15,- für Schüler. Mitzubringen sind gute Laune, sportliche Kleidung und Sportschuhe, evtl. etwas zu trinken und nach Möglichkeit eine(n) TanzpartnerIn. Aktuell gilt die 3-G-Regel also bitte auch dafür einen entsprechenden Nachweis mitbringen.

Bei weiteren Fragen steht euch der Trainer, Alexander Vogel unter Tel. 0160/ 54 54 052 oder per Mail unter mav65@web.de oder die Geschäftsstelle vom TSV Buchholz 08 zur Verfügung.

Bitte beachtet: Informationen zu Covid19 Regeln. Bei unserem Training halten wir uns selbstverständlich an die Vorgaben des Landkreises und dadurch kann trotzdem ein lockeres und entspanntes Training stattfinden.

Rock ’n’ Roll ist ein paarweise getanzter akrobatischer Schau- und Turniertanz. Sein Ursprung liegt in den USA. Er gilt als fröhlicher, schneller und sportlicher Tanz, der Akrobatik und Fitness miteinander verbindet. Besonders bekannt an diesem Tanz ist der gesprungene Grundschritt mit Kicks und Kick-Ball-Change.

Wir, das Tohuwabohu-Team vom TSV Buchholz 08, trainieren einmal wöchentlich. Jedes Training beginnt mit Aufwärmen und Dehnen. Anschließend üben wir neue Schritte, Tanzabfolgen, Akrobatik sowie unsere Formation.

Wenn du nun Lust bekommen hast, schau doch einfach mal bei unserem kostenlosen Schnuppertraining im November vorbei. Hier lernst du schon einige Grundlagen und kannst dann mit dem Einsteigerkurs durchstarten.


Dies alles ist nicht einfach in einer oder maximal 2 Trainingszeiten pro Woche unterzubringen, aber bisher ist es uns immer ganz gut gelungen.
Auch nach dem Anfängertraining ist und bleibt der Sonntag ab 19 Uhr unsere Haupttrainingszeit. Im Gymnastikraum vom Sportzentrum des TSV08 ist die Decke mit gut 3 Meter zwar für fortgeschrittene Akrobatikfiguren etwas niedrig, aber da haben die Paare, die es betrifft, die Möglichkeiten in den Tanzsaal oben oder zu anderer Zeit in die Turnhalle auszuweichen. Außerdem gibt es auch anspruchsvolle Akrobatikfiguren, z.B. sogenannte Wickelfiguren, die man auch bei niedriger Deckenhöhe ausführen kann. Doch all das wird erst interessant, wenn Paare längere Zeit dabei sind.


Wenn wir nun also euer Interesse geweckt haben oder noch Fragen sind, ruft an unter 04181/ 7479 oder schaut – am besten nach telefonischer Ankündigung – einfach mal beim Training vorbei!

So sieht der Rock’n’Roll in der A-Klasse aus. Wir fangen aber erstmal klein an. 😉